Autor: Marcel Cuvelier

  • Windräder blinken bald nur noch bei Bedarf

    Windräder blinken bald nur noch bei Bedarf

    Sehr viele Bürger stören sich an dem dauernden Blinken der WEAs. Dei Anlagen blinken aus Gründen der Flugsicherheit. Damit soll laut neuester Informationen bald Schluss sein. Dann blinken die Windkrafträder nur noch, wenn es nötig ist. Der Bundesrat hat am vergangenen Freitag einer Änderung der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zur Kennzeichnung von Luftfahrthindernissen zugestimmt. Künftig sollen die […]

  • Das Windkraft-Dilemma

    Das Windkraft-Dilemma

    Gestern Nachmittag wurde von der ZDF ein sehr interessanter Beiträg unten den o.g. Titel ausgestrahlt, den es sich lohnt anzuschauen. Die ZDF schreibt: „Windkraft – sauber, aber hoch umstritten: Ärgernis im Landschaftsbild, Lärmhorror in Ortsnähe, Albtraum für Vogelschützer. Die Folge: Akzeptanzverlust. Wie geht es weiter mit der Windkraft?“ Gegenwind der Bürger Das ärgert nicht nur […]

  • Gerüchteküche: Baubeginn in der ersten KW 2017

    Gerüchteküche: Baubeginn in der ersten KW 2017

    Nach unseren Informationen soll am 04.01.2017 der Bau der seitens RWE Innogy geplanten WEA nördlich von Fronhoven starten.

  • Einwendungen gege das Vorhaben der RWE Innogy

    Einwendungen gege das Vorhaben der RWE Innogy

    Im Zeitraum vom 29. März 2016 bis einschließlich 13. Mai 2016 hat die Öffentlichkeit, also jeder einzelne von uns, die Möglichkeit etwaige Einwendungen gegen das Vorhaben schriftlich einzulegen. Diese Einwendungen müssen bei der StädteRegion Aachen oder der Stadt Eschweiler vorgebracht werden. Man kann dies auf dem Postweg (StädteRegion Aachen, 52090 Aachen) oder per eMail (umweltamt@staedteregion-aachen.de) […]

  • Öffentliche Bekanntmachung – Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Imissionsschutzgesetz

    Öffentliche Bekanntmachung – Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Imissionsschutzgesetz

    Vor einigen Tagen gab es eine wichtige Bekanntmachung in der Zeitung. Es handelt sich dabei um das Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Imissionsschutzgesetz, genauer um den Genehmigungsantrag der RWE Innogy Windpark Eschweiler GmbH & Co. KG. Wer die Bekanntmachung in der Zeitung nicht gesehen haben sollte, hat nun bis zum 29. April 2016 bei den folgenden Stellen […]

  • Die Stadt zieht Ihren Antrag auf Genehmigung der 2. Änderung des FNP zurück!

    Die Stadt zieht Ihren Antrag auf Genehmigung der 2. Änderung des FNP zurück!

    Die Stadt Eschweiler hat ihren Antrag auf Genehmigung der 2. Änderung des Flächennutzungsplans zurückgezogen. Dies teilte uns die Bezirksregierung Köln am heutigen Tag per Post mit. Weitere Details dazu haben wir zum aktuellen Zeitpunkt (noch) nicht, aber die Stadt Eschweiler wird sich weiterhin mit dem Verfahren befassen – so viel ist sicher. Alle von uns […]

  • EEG-Umlage steigt an – höhere Stromkosten drohen!

    EEG-Umlage steigt an – höhere Stromkosten drohen!

    Wie Spiegel Online am 13.10.2015 berichtet klettert die EEG-Umlage auf ein Rekord-Hoch. Jedes Jahr wird Mitte Oktober die EEG-Höhe festgelegt, am morgigen Donnerstag soll diese dann bekanntgegeben werden. Sie wird von derzeit 6,17 Cent auf nunmehr 6,35 Cent steigen. So hat es SPIEGEL ONLINE aus voneinander unabhängigen Quellen erfahren. Damit würde der Aufschlag, wenn auch […]

  • AN Artikel „EWV will doppelt einsteigen in Windpark Fronhoven“

    AN Artikel „EWV will doppelt einsteigen in Windpark Fronhoven“

    In den Aachener Nachrichten vom 25.09.2015  werden wir erneut über die uns gegenüber getroffenen Äußerungen seitens der Stadt und der nun in der Öffentlichkeit kommunizierten Tatsachen überrascht. Wie sagte schon Konrad Adenauer: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern. Uns gegenüber hat die Stadt immer felsenfest behauptet, dass man an den WEAs nördlich von Fronhoven […]

  • Treffen mit Herrn Frischmuth und der Landtagsabgeordneten Ingola Schmitz

    Treffen mit Herrn Frischmuth und der Landtagsabgeordneten Ingola Schmitz

    Am gestrigen Abend hat sich die Bürgerinitiative (dieses Mal durch Berthold Braun, Heinz Rinkens, Max Rinkens, Voker Schreck und Marcel Cuvelier vertreten) mit Herrn Frischmuth und der FDP Landtagsabgeordneten Ingola Schmitz im Gasthof Rinkens zu einem konstruktiven und sehr interessanten Gespräch getroffen. Zusätzlich haben uns wieder Frau Prigge und Herr Braune von der FDP Eschweiler […]

  • Aachener Zeitung: Eschweiler 2035

    Aachener Zeitung: Eschweiler 2035

    ESCHWEILER 2035 – Ein Blick in die Zukunft mit Augenzwinkern Patrick Nowicki Wer vermag schon, in die Zukunft zu blicken? Ich versuche es dennoch und blicke mit einem Augenzwinkern und nicht immer ganz so ernst gemeint auf Eschweiler des Jahres 2035, also fünf Jahre nach Ende der Braunkohle: Alarm vom Blausteinsee, weil RWE kein Wasser […]